Jörg Dorka

Ihr/e Kandidat/in im Wahlbezirk 15
(Alt-Marl-Zentrum und südliche Landbezirke)


Jörg Dorka

Kontakt

Für Sie bin ich zu erreichen unter der Tel.-Nr. 02365/55665 und dorka.joergbuergerunion-marl.de

Über mich

Brucknerstr. 14 b
Jahrgang 1963
Chemiefacharbeiter
Freigestellte Vertrauensperson der Schwerbehinderten bei Evonik Industries in Marl

Ehrenämter:
Mitglied im Verwaltungsrat der BKK Vor Ort
Vorsitzender IG BCE Ortsgruppe Marl IV
Ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht Gelsenkirchen

Meine persönlichen Schwerpunkte für unsere Stadt

Der Haushalt und viele Aufgaben unserer Stadt werden durch Bund, Land und andere Verwaltungseinrichtungen bestimmt.

Allerdings lebt eine Stadt von den unterschiedlichen Aktivitäten, die sie von anderen Städten unterscheidet und damit für ihre Einwohner attraktiv und lebenswert macht. Die individuellen Rahmenbedingungen, die eine Stadt schaffen kann, ziehen auch Unternehmen mit neuen Arbeitsplätzen an und ermuntern vorhandene Firmen, ihre Angebotspalette zu erweitern.

Damit bestimmen wir über die Attraktivität unserer Stadt, ihre Arbeitsplätze und das persönliche Lebensgefühl aller Einwohner.

Ich setze mich besonders dafür ein, dass in Zukunft „Barrierefreiheit“ gemäß der UN-Behindertenkonvention in der Stadt Marl eingehalten wird. Alle Gebäude der Öffentlichen Hand sollen in Zukunft bei Umbaumaßnahmen oder Neubaumaßnahmen behindertengerecht ausgestaltet werden.