Barbara Danda-Ohrenberg

Ihr/e Kandidat/in im Wahlbezirk 11
(Hamm-Sickingmühle)


Barbara Danda-Ohrenberg

Kontakt

Für Sie bin ich zu erreichen unter der Tel.-Nr. 0151/12028185 und danda-ohrenberg.barbarabuergerunion-marl.de

Über mich

Langehegge 180 a in Marl
Kaufmännische Angestellte
Ehrenamtliche Tätigkeit auf unterschiedlichen Gebieten, wie z. B. Ausbildung/Kultur sowie Industrie- und Handelskammer

Mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in einem für Marl wertvollen Großkonzern; hier insbesondere tätig im Personalbereich und Konzerndatenschutz.

Meine persönlichen Schwerpunkte für unsere Stadt

Mir liegt die Attraktivität unserer Stadt am Herzen. Im Sinne unseres Mottos „Bürger für Bürger“ lassen Sie uns gemeinsam an folgenden Themen arbeiten:

Stadtimage verbessern: „Marl – eine Stadt zum Wohl- und Sicherfühlen!“ Hierzu zählen z. B. die Bekämpfung der Kriminalität und eine attraktivere Einkaufslandschaft – trotz fehlenden Stadtkerns.

Wohnungspolitik gestalten: Wegzug vermeiden, mehr Augenmaß bei sozialem Wohnungsbau und dabei die demographische Entwicklung der Bevölkerung nicht außer Acht lassen.

Schuldenabbau forcieren: Optimierung der Verwaltungsabläufe, Einrichtung eines konsequenten Controllings, bürgernahe Verwaltung.

Gute Infrastruktur nutzen: Erschließung von Gewerbe- und Industrieflächen, Erhalt und Neuschaffung von Arbeitsplätzen, auch durch Neuansiedlung von mittelständischen Unternehmen.

Trotz knapper Kassen: „Kein Verkauf des Tafelsilbers“, sondern Erhalt des über Ländergrenzen hinweg bekannten und geschätzten Kulturangebotes.

Wir setzen uns dafür ein, dass die vom Lippeverband zu verantwortenden Umbaumaßnahmen der Lippedeiche zu keinen groben Behinderungen für die Sickingmühler Bevölkerung führen.